Chorleitung:  Anders Veiteberg

Portrait von Anders Veiteberg

Der norwegische Sänger und Dirigent Anders Veiteberg, geboren 1990 in Oslo, erhielt seine erste musikalische Ausbildung im Knabenchor der Domkirche. Er hat seinen Bachelor of Music in Kristiansand und an der Hochschule für Musik Würzburg absolviert. Zurzeit studiert er mit Prof. Rosa Dominguez an der Schola Cantorum in Basel, wo er 2019 das Studium Master of Performance in Alter Musik mit Erfolg abschließen konnte.

In der Schweiz singt er regelmässig mit professionellen Ensembles wie Origen Ensemble, larynx und La Cetra Vokalensemble.
Als Dirigent hat er während des Studiums verschiedene kleinere Formationen betreut und ab Herbst 2019 ist er auch Dirigent der Trachtengruppe Oftringen und des Rondo-Chors Itingen.

Er schätzt unser vielseitiges Repertoire und freut sich auf schöne musikalische Erlebnisse mit neuen und schon versierteren ChorsängerInnen im neuen Gesangsjahr.

 

 


Anders Veiteberg